DIY: Badetuchhalter

von chaoslady

Lange Zeit  haben wir uns mit dem Badetuchhalter arrangiert, den wir da hatten. Unser Badezimmer ist winzig und bietet für Wünsche keinen großen Spielraum.

Wir haben uns ab und zu nach neuen Haltern umgeschaut. Sie hatten gleiche oder ähnliche Nachteile wie unserer Tuchhalter oder es war aus Platzgründen unmöglich sie bei uns anzubringen.

Wir haben die entsprechende Wand im Badezimmer auf den Verlauf der Wasserrohre untersucht. Das Restrisiko, dass man beim Löcher bohren eine Wasserleitung erwischt, blieb immer.

Nun haben wir die Köpfe zusammengesteckt, unsere Vorstellungen und technische Möglichkeiten nochmal überdacht. Dann waren wir auch noch in einem Baumarkt (ein Himmel auf Erden für mich!) und haben nachgeschaut, welche Materialien uns dort zur Verfügung stehen. Letztendlich stand es fest, dass wir unseren Badetuchhalter selbst machen können.

Materialien gekauft. Nochmal alles gemessen.

2017-02-diy-badetuchhalter-01

2017-02-diy-badetuchhalter-02

Markierungen auf den Brettern gemacht, dabei links und rechts vertauscht. Wieso passiert mir das immer wieder?! Arrrgh! Wenn man genau schaut, sieht man auf dem übernächsten Bild die falschen Markierungen auch noch.

2017-02-diy-badetuchhalter-03

Löcher gebohrt. Drei pro Brett.

2017-02-diy-badetuchhalter-04

Bretter weiß lackiert. Dabei auch gelernt, wie es nicht geht. Anschießend die Winkel an die Bretter geschraubt. Dann zuerst das Brett links an den Hängeschrank geschraubt, die Stäbe in die Löcher auf beiden Seiten reingesteckt und als letztes auch das Brett rechts unten an den Schrank geschraubt.

2017-02-diy-badetuchhalter-05

So sieht es nun im Vergleich aus, vorher (links) und nachher (rechts):

Advertisements