Jedes Jahr pflanzten wir in unserem Garten Bechermalven, aber so prächtig wie in diesem wurden sie nie…

Copyright by chaoslady - visit chaosisland.wordpress.com
Auch den Ringelblumen und Hortensien sagte der heiße Sommer zu. Meinem Lein und den Kornblumen erging es aber gar nicht gut, zu klein sind sie geblieben und zu früh vertrocknet. Und unser Hibiskus, obwohl schon das dritte Jahr an selber Stelle, stand zum ersten Mal in voller Blüte. So sorgten die Hitze und Trockenheit des diesjährigen Sommers für neue Konstellationen und Augenmagnete in unserem Garten.

Copyright by chaoslady - visit chaosisland.wordpress.com

5 Gedanken zu “Bechermalven

  1. So schön… also hier sind dieses Jahr die Kornblumen an der Landstraße entlang gut gediehen, das viele Blau war auch so schön anzuschaun und mal ein anderer Anblick im faden Grau ;O) lg, Raphaele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.