es war einmal… 2.0

Monat: Mai, 2015

Sauerkraut-Flammkuchen

by chaoslady

Bis jetzt habe ich noch nicht beim Ich-backs-mir-Projekt von Claretti mitgemacht, aber das Mai-Thema schien mir eine gute Gelegenheit zu sein, dieses Flammkuchen-Rezept zu präsentieren. Dieser Flammkuchen ist simpel und lecker.

SONY DSC

Rezept: Sauerkraut-Flammkuchen…

Grüße aus Borna bei Leipzig

by chaoslady

20150514_007

An diesem (dank einem Brückentag) langen Wochenende besuchen wir unsere Eltern in Sachsen.

Mit meiner Schwiegermama waren wir in Borna lecker essen und da sind in der Stadtmitte Grußkartenmotive auf die Hauswände gemalt. Mir schienen sie aus der Zeit nach den Befreiungskriegen zu sein… Hier ist oben das Völkerschlachtdenkmal abgebildet:
20150514_025

Das ist das heutige Gymnasium am Teich:
20150514_038Es ist 1873 errichtet worden.

20150514_031Und so sieht der Bornaer Marktplatz aus:

20150514_034

Auf dem nächsten Bild hält das Mädchen ein Bund Zwiebeln in der Hand. So sendet(e) man Grüße aus der Zwiebelstadt Borna.

20150514_030Kommt euch das Gebäude in der Bildmitte bekannt vor?

Und morgen geht es schon wieder nach Hessen.oder  Sogar das lange Wochenende ist zu kurz, wenn wir unsere Lieben besuchen.

Regensburg

by chaoslady

Am letzten langen Wochenende haben wir meinen Bruder und seine Frau in Regensburg besucht. Sie haben ein großartiges (und an das Regenwetter angepasstes) kulturelles Programm für uns vorbereitet.

Gedenkstätte Walhalla:

SONY DSC

SONY DSC

Führung im Thurn und Taxis Schloß St. Emmeram:
SONY DSC

Regensburger Dom:
SONY DSC

Spaziergang über die Steinerne Brücke mit dem Blick auf die Altstadt:
SONY DSC

Hundertwasser-Ausstellung im Kunsthaus in Abensberg:
SONY DSC

Führung in der Kuchlbauer Brauerei:
SONY DSC

Kuchlbauer-Hundertwasser-Turm:
SONY DSC

Und bei all grauem Wetter erhellten diese putzigen Schmierereien an vielen Ecken von Regensburg das Stadtbild:
SONY DSC

Die Regensburger ärgern sich sehr wahrscheinlich über das kleine Tierchen, mir hat aber das Kerlchen gefallen… obwohl ich mir nicht sicher bin, ob das freundlich oder böse guckt.

Rarität

by chaoslady

Angefangen hat diese Geschichte im vergangenen August, als ich das Gefrierfach unseren Kühlschranks auftauen wollte, und es ist eine wirklich lange Geschichte, sie erzählt vom Abriss der halben Einbauküche, vom Verlegen neuer Eckventile der Wasserleitung, vom Verlegen des Heizkörpers von einer Küchenwand an eine andere und von den Plänen für eine neue Einbauküche… eine sehr lange Geschichte!

Da die Heizungsrohre unterputz verlegt wurden, wurde auch die Tapete an der entsprechenden Stelle aufgerissen. Nun reißen wir auch den Rest der Küchentapete ab und unter der Tapete dort, wo der Heizkörper vorher war, ist dieses seltene Stück zum Vorschein gekommen:
SONY DSC
Das ist wohl die Tapete, die die Wände unserer Küche zierte, bevor hier die Raufaser den Einzug hielt 🙂

grüner Daumen

by chaoslady

SONY DSCAuf unserem Fensterbrett ist dieses Pflänzchen aufgegangen. Was das ist? Ein Kaki-Bäumchen. Natürlich kann man zur Zeit keine Kakis mehr kaufen, denn das ist eine „Herbstfrucht“. Das Sämchen habe ich auch im späten Herbst in einer Kaki gefunden und das sah so schön aus, dass ich mir gedacht habe: Aus dem könnte noch was werden! Also habe ich im Internet recherchiert und den Tipps folgend den Kaki-Samen in ein Gläschen mit Wasser gelegt. In diesem Gläschen hat der Samen im Kühlschrank überwintert. Ende März habe ich den Samen in dieses Töpfchen gepflanzt, ich hatte nämlich das Gefühl, es ist so weit, und nun schaut euch das an… Es grünt!

glitzerglanz

Dein Blog, rund ums Häkeln

campogeno und der einsiedler

mein leben zwischen gestern und morgen

widerstandistzweckmaessig

was ich alles nicht mehr hinnehmen will

nealichundderdickeopa

Lache das Leben an, es lacht zurück

Lutakunerds

Luzerner Anime, Manga, Otaku und Nerd Community

siebenhundertsachen

selbst machen - selbst denken - selbst reden

gartenkuss

Mein Garten erzählt eine Geschichte. Und ich höre zu.

Törtchen - Made in Berlin

Leidenschaftlicher Backblog aus Berlin

Zauberlöffel

Backen, kochen, verzaubern lassen!

Weil ich Bücher liebe

Hier sind alle richtig, die Bücher lieben. Oder auch die, die nichts zu tun haben und mal was neues ausprobieren wollen.

HE DO

Handcrafted things made with love

Durch Bücherstaub geblinzelt ...

- ein Bücherwurm erzählt über sich und andere Lebewesen: Geschichten, die das Leben schreibt - in Wort und Bild -

Sarah Marias Blog

Kunst. Ich. Dies. Das. Bremen. Leben. Gemüse

Ich muss backen

Ein Blog rund um laktosefreies Backen und Genießen

Kuechenchaotin

Rezepte aus der Chaosküche

Hammernich!

Oder: Abenteuer im Einzelhandel

Nana - Der Bücherblog

If you don’t like to read you haven’t found the right book. [J.K.Rowling]

vivilacht

was mir so in den Kopf kommt

Stich-Schlinge

HandGemachtes, Fotografie & allerlei Tüddellütt

nur banales

das was mir gefällt

Schokohimmel

Noch ein Blog übers Backen und Genießen? Aber ja! Und über die vielen anderen kleinen Dinge, die das Leben schöner machen…

2Herde.com

Zwei Herde wohnen, ach, in meiner Brust!

schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

Luxuria

Der Foodblog aus Stuttgart