Nachgebacken: Медовик – Medovik

Geht es euch auch so, dass der Geburtstagskalender im Januar aus allen Nähten platzt? Letzte Wochen hatten zwei Kollegen und unsere Nachbarin Geburtstag, diese Woche hatten mein Vater, meine Cousine, mein Mann, und eine Kollegin meines Mannes, nächste Woche wird es ähnlich weitergehen. Im Vergleich dazu teile ich mir März nur mit einer lieben Freundin aus Leipzig. Ist es nicht faszinierend?

Für die Geburtstagstorte für meinen Mann habe ich fünf Stunden in der Küche gestanden, weil ich sie zum ersten Mal gemacht habe und dann gleich eine Torte aus zehn Schichten… In Russland ist diese Torte ziemlich bekannt, aber jede Bäckerin und jeder Bäcker macht sie anders. Mal werden die Böden ausgerollt, mal wird der flüssige Teig aufs Backpapier geschmiert. Mal wird die Creme mit Pudding, mal mit Milchmädchen gemacht. Das Ergebnis ist jedes mal lecker!

Weiterlesen

noch einmal Weihnachten?

Oh ja, heute ist das russisch-orthodoxe Weihnachtsfest und ich möchte euch, meine lieben Leser, noch einmal Freude und Frieden wünschen!

Ihr merkt, bei uns wird zweimal Ostern und zweimal Weihnachten gefeiert. Wollt ihr raten, wie oft wir auf das neue Jahr anstoßen? Richtig: drei. :-)))

Schneegestöber

Wenn es nur mit den Wünschen immer so gehen würde! Oder wer von euch hat sich keine weiße Weihnachten gewünscht? Ich habe mir gewünscht, auf der Fahrt nach Sachsen durchs Schneegestöber zu kommen. Vor einigen Jahren hatten wir das schon einmal erlebt. Es war wunderbar und ich habe mir eine Wiederholung in diesem Jahr gewünscht. Nun habe ich nur eine abgeschwächte Version bekommen, aber es war schön. Irgendwo nach Hanau fing es zu schneien an und kurz vor Bad Hersfeld schon aufgehört.

Aber die am Fenster vorbei ziehenden Felder wurden immer weißer und meine Freude immer größer. Der Zug wirbelte den lockeren Schnee auf und die Schneeflocken tanzten regelrecht. So bin ich auf der ganzen dreistündigen Zugfahrt weder zum Lesen noch zum Häkeln gekommen, dabei habe ich eine schöne Anleitung für den Grinch gefunden ;-)

Sind eure Weihnachtswünsche auch in Erfüllung gegangen?

Frohe Weihnachten!

Meine lieben Leserinnen und Leser,

ich wünsche euch ein wunderbares Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Das neue Jahr soll Glück, Freude, Gesundheit und Zufriedenheit bereithalten, das wünsche ich euch und euren Lieben! Habt eine schöne und friedliche Zeit!


PS: Diese süße Eule haben wir uns aus unserem Herbsturlaub in Bamberg mitgebracht, sie ist von Inge’s Christmas Decor.